Neue Wohnungen für Essen

Luftaufnahme auf Häuser des Quartiers Katernberger Bach (Simulation)Luftaufnahme auf Häuser des Quartiers Katernberger Bach (Simulation)

Katernberger Bach: Einfamilienhäuser in Essen-Katernberg

Wir bauen 14 komfortable Eigentums-Einfamilienhäuser in Essens grünem Norden. In der Nähe der Zeche Zollverein in Katernberg entsteht eine neue Siedlung, die vor allem Familien ein perfektes Wohnumfeld bietet. Die rund 130 m2 großen Häuser liegen in einer ruhigen Anliegerstraße und haben einen Park vor der Haustür.

Ansicht auf Haus des Quartiers MarienbergAnsicht auf Haus des Quartiers Marienberg

MarienBerg: Eigentumswohnungen in Essen-Kupferdreh

Im beliebten Stadtteil Kupferdreh bauen wir 17 neue Eigentumswohnungen in zwei Häusern. Ideal für alle, die großzügig wohnen wollen. Sie bieten 2,5 bis 5,5 Zimmer auf 84 bis 140 m². Ein Traum sind die vier Penthousewohnungen mit Blick über den Baldeneysee. Jede Wohnung verfügt über Balkon, Terrasse oder Garten – und einen Garagenplatz.

Geländegrundriss Quartier Kapitelwiese Geländegrundriss Quartier Kapitelwiese

Kapitelwiese: Einfamilienhäuser in Essen-Stoppenberg

Mitten in Essen-Stoppenberg entstehen 55 moderne Einfamilienhäuser. Die Lage lässt keine Wünsche übrig: Geschäfte, Kitas und Schulen – alles in der Nähe. Dazu der Helenenpark vor der Tür. Wir bieten Reihenhäuser und Doppelhaushälften von 103 und 130 m² an. Natürlich mit Garten und Terrasse sowie eigener Garage.

Neues vom Allbau

Die Allbau GmbH realisiert auf der Dilldorfer Höhe eine weitere Aufwertung. Dort, wo sie auf dem ehemaligen Kasernengelände schon bis jetzt rund 330…

Innenansicht des AllbauPunktes

Liebe KundInnen, liebe InteressentInnen,
unser Kundencenter und die AllbauPunkte bleiben weiterhin wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Termine (bis…

Ansicht des Uferviertels am Niederfeldsee

Wo bis vor zwei Jahren noch eine alte Schotterfläche war, entwickelte die Allbau GmbH ihr Wohnquartier Uferviertel auf der nördlichen Seite des…

Läuferinnen und Läufer mit Stirnlampen beim ersten RUNschnellweg

1200 LäuferInnen liefen beim ersten RUNschnellweg den Halbmarathon, eine 10 km oder 5 km Strecke. Das Läuferfeld war bunt gemischt. EinzelläuferInnen,…

Schild mit der Aufschrift "Geschlossen! liegt über der Ansicht eines Allbau-Gebäudes

Liebe Mieterinnen, liebe Mieter, liebe InteressentInnen,

aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklungen bleiben unser Kundencenter, die Allbau-Punkte…

Fünf Teilnehmer der Essener Prominenten-Staffel – die AllbauLichtblicke-Staffel – für die Aktion "Lichtblicke"

Fast wie jedes Jahr konnte Ausrichter TuSEM Essen - bis auf die durch die Corona-Pandemie hervorgerufenen besonderen Rahmenbedingungen - auch am…

Gemeinsames Training mit zwei Bundesliga-Handballern (TUSEM): Teilnehmende des offenen Sportprogramms am Niederfeldsee auf einer Wiese vor dem Wohngebäude

Im Hintergrund schallten gerade noch die Aufforderungen des Fitness Coaches von Hartmetall Ruhrpott, Markus Adam, an alle Aktiven, die letzten…

Bunte Karte mit einer großen blauen Zehn und der Aufschrift "Kreative Klasse & Friends feiern 10 Jahre Kultur- und Kreativwirtschaft"

Der Kreative Klasse e.V. – Berufsverband Ruhr feiert sein 10-jähriges Bestehen mit einem vielfältigen Kreativtag in Mintrops Stadt Hotel…

Allbau-Geschäftsführer Dirk Miklikowski (links) und der Essener Oberbürgermeister Thomas Kufen halten eine großformatige Abbildung des geplanten Neubaus am Essener Weberplatz.

Innenstadträume brauchen umfassende Eingriffe, wenn die diesen Stadträumen zugewiesenen Funktionen nicht mehr stabil laufen. Eine Belebung gelingt…

Grafik zur Anzahl der Erwerbstätigen in der Kultur- und Kreativwirtschaft in Essen 2019

Die Verwaltung hat dem Rat in seiner heutigen Sitzung ein Umsetzungs- und Organisationskonzept zur Förderung der Kultur- und Kreativwirtschaft (KKW)…

Menschen mit Schaufeln vor dem eben eingepflanzten "Baum des Jahres 2021", einer Stechpalme, in einem Innenhof der SüdostHöfe

Schon zum 27. Mal pflanzte die Allbau GmbH, Essens größter Wohnungsanbieter, den „Baum des Jahres“. Daran konnte auch die Corona-Pandemie nichts…

Nahaufnahme der Hände von zwei Personen, die Handys halten

Im vergangenen Jahr musste unser AllbauAzubi-Tag leider aufgrund der coronabedingten Einschränkungen ausfallen. Von daher freuen wir uns umso mehr,…

Menschen an Holztischen auf einer Wiese hören einem Gitarristen zu

Ob Bossa Nova Sound oder Schlager-Klassiker: Der Sänger und Komponist Markus Gahlen fand genau die richtigen Songs für einen entspannten…

Sieben Personen stehen vor einem Infomobil der Essener Entsorgungsbetriebe

Welcher Abfall kommt in welche Tonne, wann kommt bei uns die Müllabfuhr und wie mache ich eigentlich einen Sperrmülltermin: Über diese und viele…

Kinder und Erwachsene auf einem Platz vor einem Wohngebäude bei einem Mitmach-Theaterstück

Müllvermeidung von Klein auf lernen

Eine Mini-Bühne, darauf 12 Kinder im Grundschulalter, davor das aus Eltern und Freunden bestehende Publikum: So…

Olympia-TeilnehmerInnen der Kanusport-Gemeinschaft Essen (Max Hoff, Caroline Arft, Max Rendschmidt) mit Dirk Miklikowski, dem Geschäftsführer ihres Sponsors Allbau

Zum Video vom Empfang der drei erfolgreichen Olympiateilnehmer

Nach der Landung und einem Empfang in Frankfurt ging es für Caroline Arft, Max Hoff…

Brustbild von Max Rendschmidt, Goldmedaillengewinner im Vierer-Kajak in Tokio 2021 und seit Jahren von der Allbau GmbH unterstützt

Max Rendschmidt, der von der Allbau GmbH seit vielen Jahren unterstützt wird, hat sich einen weiteren Traum erfüllt und gewinnt in Tokyo im…

Porträt von Max Hoff von der KG Essen, Gewinner einer Silbermedaille im Kajakzweier in Tokio 2021 und seit Jahren von der Allbau GmbH unterstützt

Max Hoff (38) von der KG Essen hat mit seinem Partner Jacob Schopf (22) im Kajakzweier in Tokio Olympia-Silber gewonnen.

Das so genannte…

Zeichnung eines Corona-Virus auf blauem Hintergrund, in weißer Schrift wird in verschiedenen Sprachen dazu aufgefordert, zu Hause zu bleiben

Seit über 18 Monaten hat das Coronavirus auch unsere Stadt fest im Griff. Die Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung haben unser Leben massiv…

Vier Personen mit Riesenspaten vor Raupenfahrzeug auf einem Baugelände – erster Spatenstich für ein Neubauvorhaben in der Matthias-Erzberger-Straße in Essen-Schonnebeck

Schonnebeck erfährt eine kleine, aber feine Aufwertung. An der Matthias-Erzberger-Straße und auf Höhe der Wengestraße erfolgte vor einiger Zeit…

Vier Personen vor einem Baugerüst unter einem großen Richtkranz – Richtfest des Bauträgerprojektes ParkSide auf der Dilldorfer Höhe in Essen

Nachdem die Allbau GmbH, Essens größter Wohnungsanbieter, im Januar 2021 auf der Dilldorfer Höhe mit dem Bau des Bauträgerprojektes ParkSide begann,…

Drei Männer auf einer Wiese vor einem großen Baum

Zur Nachhaltigkeit gehört für den Allbau, Essens größtem Wohnungsanbieter, auch ein ressourcenschonendes Management. Nach eigenen Angaben ist er…

Vier Personen mit Riesenspaten vor Baufahrzeug und Gebäudefront

In Anwesenheit von Bürgermeisterin Julia Jacob, Bezirksbürgermeisterin Doris Eisenmenger und Allbau-Geschäftsführer Dirk Miklikowski konnten nun die…

Porträt von Dirk Miklikowski, Geschäftsführer der Allbau GmbH in Essen

Allbau-Geschäftsführer Dirk Miklikowski präsentierte auch in diesem Geschäftsjahr wieder sehr positive Kennzahlen für die Allbau-Gruppe - nicht…

Luftaufnahme von Grundstück und Bebauung "Auf'm Bögel" in Essen-Haarzopf

Der Ausschuss für Stadtentwicklung, -planung und Bauen hat sich in seiner letzten Sitzung mit dem Verkauf der Gründstücke Auf‘m Bögel  38 bis 42 am…

Porträt von Dirk Miklikowski, Geschäftsführer der Allbau GmbH

Seit 1. Juni ist Dirk Miklikowski nebenamtliches Vorstandsmitglied des EBZ – Europäisches Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft. Die…

Zwei Personen davor und eine Person in dem geöffneten AllbauCafeMobil, ein restaurierter blauer Citroen-Marktwagen, aus dem Getränke und Snacks verkauft werden

Gutes Wetter, ruhige Atmosphäre und nette Gespräche bei einem Getränk mit Nachbarn: Diese Kombination sorgt in vielen Innenhöfen normalerweise für…

Vier Männer neben einem frisch angelegten Beet um den Albert-Schmidt-Gedenkstein in Essen-Vogelheim

Vor 90 Jahren wurde Albert Schmidt zum Priester geweiht. Ein besonderer Tag, denn er war nach dem 2. Weltkrieg wichtig für den Aufbau des nördlichen…

Die erfolgreichen Essener Kanuten Max Hoff (links) und Max Rendschmidt in gelben Trikots

Beim Weltcup im ungarischen Szeged, der ersten internationalen Olympia-Qualifikation, zeigten die beiden Weltmeister, die seit Jahren vom Allbau…

Fünf Personen präsentieren auf einer Freifläche im Außenbereich zwei großformatige Visualisierungen des Neubauvorhabens an der Ringstraße in Essen-Kettwig.

Ein lang erwartetes Neubauvorhaben an der Ringstraße nimmt nun Fahrt auf. Die Allbau GmbH, Essens größter Wohnungsanbieter, hat ihre Planungen für das…

Unser Service rund ums Wohnen

Illustration Füße und Wischmopp

Hausmeisterservice

Beim Allbau sorgen 29 HausmeisterInnen dafür, dass in den Quartieren alles rund läuft! Als echte „Kümmerer“ vor Ort sind sie die ersten AnsprechpartnerInnen für Sie und die anderen MieterInnen.

Illustration Werkzeuge, zum Besipiel Hammer oder Wasserwaage

Reparaturen

Von 09:00 bis 17:00 Uhr sind wir unter Tel. 0201.2207-123 für Sie da – in dringenden Fällen erreichen Sie uns rund um die Uhr unter den entsprechenden Notfallnummern.

Quartiere & Nachbarschaft plus

Das Allbau-Sozialmanagement begleitet Nachbarschaften und macht Angebote für ein funktionierendes Miteinander in den Quartieren. Was unsere SozialmanagerInnen vor Ort auf die Beine stellen?

Illustration Schneeschieber und Sandsack

Dienstleistungen im Überblick

Vom Kabelanschluss bis zur Treppenhausreinigung, von der Wohngeld-Beratung bis zum Winterdienst: Der Allbau bietet Ihnen professionelle Leistungen rund um Ihre Mietwohnung in Essen.

Allbau kauft Ihr Grundstück oder Ihre Immobilie

Wir möchten mit Ihnen ins Gespräch kommen! Die Allbau GmbH sucht als sozialer Stadtentwickler der Stadt Essen interessante Grundstücke oder Immobilien. Wir wollen mit Ihnen eine Lösung finden, die für beide Seiten verantwortungsvoll und lukrativ ist. Wie wäre es zum Beispiel mit einer neuen, attraktiven Wohnung von uns, die Sie mieten oder kaufen? Lassen Sie uns darüber sprechen.

Tortenstück mit Baum auf TellerTortenstück mit Baum auf Teller
Blick auf Wohnhäuser in der KlimaschutzsiedlungBlick auf Wohnhäuser in der Klimaschutzsiedlung

Umwelt- und Klimaschutz beim Allbau

Für uns als Wohnungsanbieter hat „gutes Klima“ immer zwei Bedeutungen: Wir engagieren uns für ein gutes Miteinander in stabilen und lebenswerten Quartieren – und für den nachhaltigen Schutz von Umwelt und Klima.

Ökologische Ziele definiert und verfolgt die Allbau GmbH bereits seit vielen Jahren. Schon deshalb, weil es in unserem Bestand noch viele Wohnungen in einfach gedämmten Gebäuden aus den 60er- und 70er-Jahren gibt. Um technische Entwicklungen und Maßnahmen zum Klimaschutz voranzutreiben, engagieren wir uns in Pilotprojekten und Initiativen. Ebenso setzen wir auf kleine, pragmatische Schritte. Ökologisch Machbares wägen wir dabei mit ökonomisch Sinnvollem ab. Experimente bleiben kalkulierbar – überzeugende Ergebnisse fließen in zukünftige Projekte ein.