Sie sind hier:
Startseite
Kundenservice
Erklärvideos

Erklärvideos

In kurzen Videos erklären wir hier wichtige Themen rund um das Wohnen und geben Tipps zum richtigen Verhalten im Interesse aller unserer Kunden.

Heizen und Lüften

Hohe Luftfeuchtigkeit in den Räumen begünstigt Schimmelbildung an Decken und Wänden, vorrangig in der Küche, im Bad und im Schlafzimmer. Vor allem in der nassen und kalten Jahreszeit tritt dieses Problem vermehrt auf.

Durch richtiges Heizen und Lüften lässt sich das vermeiden. Wir erklären das in einem kurzen Video zum Thema:

Video zu Heizen und Lüften

Video in Arabic language

Video in English

Video en francais

Video in Russian language

Video türkçe

Brandlasten

Treppenhäuser sind Fluchtwege und müssen im Notfall ohne Einschränkungen nutzbar sein.

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen und außerdem möchten wir, dass alle Hausflure einheitlich gestaltet sind und alle unsere Mieterinnen und Mieter gleich behandelt werden. Darum haben wir klar geregelt was erlaubt ist und was nicht. Unser Video erklärt und fasst das Wichtigste zusammen.

Video Brandlasten

Video in Arabic language

Video in English

Video en francais

Video in Russian language

Video türkçe

Mülltrennung

Im Auftrag der Stadt Essen übernimmt die Entsorgungsbetriebe Essen GmbH die kommunale Abfallentsorgung. Über 300.000 Haushalte fährt die EBE regelmäßig ab und entsorgt dabei täglich über 735 Tonnen Hausmüll fachgemäß.

Den Müll richtig zu trennen, ist nicht schwer. Der Allbau hat als Anleitung ein Video zur Mülltrennung in verschiedenen Sprachen erstellt:

Video zur Mülltrennung in deutscher Sprache

Video zur Mülltrennung in arabischer Sprache

Video zur Mülltrennung in englischer Sprache

Video zur Mülltrennung in französischer Sprache

Video zur Mülltrennung in russischer Sprache

Video zur Mülltrennung in türkischer Sprache

Stromspar-Check

Beziehen Sie Arbeitslosengeld II, Sozialhilfe oder Wohngeld? Beziehen Sie eine geringe Rente oder Kinderzuschlag? Liegt Ihr Einkommen unter dem Pfändungsfreibetrag? Dann können Sie am Stromspar-Check teilnehmen! Einen Nachweis benötigen wir allerdings. Unsere Kolleginnen und Kollegen vor Ort können Sie dabei unterstützen. Wenn z. B. Ihr lokaler Sozial- oder Familienpass auf den genannten Umständen beruht, dann kann auch dieser als Nachweis dienen.

Rufen Sie einfach beim Stromspar-Check-Standort in Ihrer Nähe an und vereinbaren Sie einen Termin.

mehr...

Video zum Stromspar-Check

Bodenbeläge

Denken Sie daran, den Fußbodenbelag in Ihrer Wohnung zu erneuern oder zu ändern? Und möchten Sie die Verlegung in die eigene Hand nehmen?
Wir geben Ihnen hier einige wichtige Hinweise, was zu beachten ist und welche Arbeiten auf Sie zukommen.

Wenn Sie unsicher sind, ob Sie das alleine schaffen, helfen wir Ihnen. Ihr AllbauKundenteam vermittelt Ihnen gerne einen erfahrenen Handwerker. 

Mehr in unserem

Video zum Thema "Bodenbeläge" in deutscher Sprache

Video zum Thema "Bodenbeläge" in arabischer Sprache

Video zum Thema "Bodenbeläge" in englischer Sprache

Video zum Thema "Bodenbeläge" in französischer Sprache

Video zum Thema "Bodenbeläge" in russischer Sprache

Mietergärten

Wir zeigen Ihnen hier ein paar Tipps, wie ihr Mietergarten wieder richtig aufblüht und Sie darin weiter entspannen, spielen oder feiern können.

Video zum Thema "Mietergarten" in deutscher Sprache

Elektro-Speicherheizung

Das Wetter kann Ihnen wirklich egal sein. Mit Ihrer Elektro-Speicherheizung können Sie auf jedes Wetter reagieren und das ist eigentlich ganz einfach. Elektro-Speicherheizungen funktionieren alle nach dem gleichen Grundprinzip. Sie verwandeln Strom in Wärme.
Wie Sie Ihre Elektro-Speicherheizung am besten Nutzen, erklären wir Ihnen in diesem Video.

Video zum Thema "Elektro-Speicherheizung" in deutscher Sprache

Bohren

Müssen Sie ab und zu Löcher in die Wände bohren? Aufzuhängen gibt es ja immer etwas. Damit beim Bohren nichts schief geht, sollten Sie ein paar Grundsätze beherzigen, die wir Ihnen im Video zeigen:

Video in deutscher Sprache

Video in arabischer Sprache

Video in englischer Sprache

Video in französischer Sprache

Video in russischer Sprache

Video in türkischer Sprache

Haftpflicht

Ihre Möbel und Einrichtungsgegenstände liegen Ihnen am Herzen, genauso wie der gute Zustand Ihrer Wohnung insgesamt. Aber was ist, wenn etwas schief geht? Dann ist es wichtig, gut versichert zu sein.

In unserem Video erklären wir Ihnen, welche Schäden der Allbau übernimmt und für welche Schäden Ihre Versicherung zuständig ist:

Video in deutscher Sprache

Video in arabischer Sprache

Video in englischer Sprache

Video in französischer Sprache

Video in russischer Sprache

Video in türkischer Sprache

Malerarbeiten

Manchmal muss es einfach sein. Ein neuer Anstrich verleiht Ihren Wänden gleich ein ganz neues Gefühl. Alles wirkt heller, sauberer und wohliger.

Aber bevor Sie zu Pinsel und Farbe greifen, haben wir noch ein paar Tipps für Sie, die wir Ihnen im folgenden Video zeigen:

Video in deutscher Sprache

Video in arabischer Sprache

Video in englischer Sprache

Video in französischer Sprache

Video in russischer Sprache

Video in türkischer Sprache

Rohrverstopfung

Ein verdreckter Abfluss oder ein verstopftes Rohr sind nicht nur unangenehm, sie können auch große Schäden im gesamten Haus verursachen. Darum ist es wichtig, dass Sie schnell reagieren.

Wie und wann Sie selbst Abhilfe schaffen können oder wann Sie unbedingt den Allbau verständigen sollten, zeigen wir Ihnen im Video:

Video in deutscher Sprache

Video in arabischer Sprache

Video in englischer Sprache

Video in französischer Sprache

Video in russischer Sprache

Video in türkischer Sprache

Tapezieren

Ein Tapetenwechsel geht sogar im eigenen Zuhause. Entscheidend für ein tolles Tapezierergebnis ist die richtige Vorbereitung.

Damit Ihre Tapeten richtig sitzen und später schön aussehen, schauen Sie sich vorher die Tipps der Profis im Video an:

Video in deutscher Sprache

Video in arabischer Sprache

Video in englischer Sprache

Video in französischer Sprache

Video in russischer Sprache

Video in türkischer Sprache

Tierhaltung

Sie hätten gerne einen tierischen Mitbewohner? Haustiere sind in den Mietobjekten des Allbau grundsätzlich nicht erlaubt, ausgenommen kleine Tiere wie Hamster, Schildkröten oder Singvögel. Die Haltung eines anderen Haustiers wie Hund oder Katze bedarf der Zustimmung des Allbau.

Bei der Tierhaltung gibt es außerdem einige Regeln zu beachten, die wir Ihnen im Video zeigen:

Video in deutscher Sprache

Video in arabischer Sprache

Video in englischer Sprache

Video in französischer Sprache

Video in russischer Sprache

Video in türkischer Sprache