Sie sind hier:
Startseite
Über Allbau
Aktuelles
Allbau jubelt über die Weltmeistertitel von Max Hoff und Max Rendschmidt

Allbau jubelt über die Weltmeistertitel von Max Hoff und Max Rendschmidt

Bei den Kanu-Weltmeisterschaften in Montemor (Portugal) räumten die beiden Essener Starter Max Hoff und Max Rendschmidt kräftig ab und gewannen jeweils eine Goldmedaille. Die beiden Olympiasieger von 2016 sind sehr häufig auf Allbau-Veranstaltungen, da es eine langjährige Partnerschaft gibt.

Für einen Auftakt nach Maß sorgte Max Hoff mit seinem Partner Marcus Groß, als sie im Zweier-Kajak über 1000m siegten. Eine kleine Überraschung gelang danach Max Rendschmidt. Er erreichte nicht nur das WM-Finale, sondern wurde in seinem ersten WM-Einerrennen Vize-Weltmeister über 1.000 Meter. Am Sonntag stand dann für ihn noch das Finale im Vierer-Kajak über 500 Meter an und dort wollte sein Team den Titel aus dem Vorjahr verteidigen. Dies gelang eindrucksvoll und es war der gewünschte goldene Abschluss für die deutsche Nationalmannschaft. 

Glückwunsch, Max Hoff und Max Rendschmidt

Zurück

  • Dieter Remy
  • T. 0201.2207-307
  • E-Mail