Sie sind hier:
Startseite
Über Allbau
Aktuelles
Allbau-Zentrale zertifiziert

Allbau-Zentrale zertifiziert

Der Nachhaltigkeitsgedanke ist in aller Munde, zunehmend Ausgangspunkt unternehmerischen Denkens und somit häufig Bestandteil vieler Unternehmensstrategien - in ökonomischer, ökologischer, sozialer und kultureller Hinsicht. Dies gilt auch für die Allbau GmbH, Essens größtem Wohnungsanbieter. Sie hatte bei Planung und Bau der Kastanienhöfe in der nördlichen Innenstadt vor einigen Jahren den Anspruch an ein zeitgemäßes Büro- und Verwaltungsgebäude – diesem Anspruch ist das Gebäude absolut gerecht geworden. Für das nach den Plänen des Architekturbüros gna konzipierte und umgesetzte Gebäude gab es nun sogar eine Nachhaltigkeits-Zertifizierung des DGNB (Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V.) in Gold.

Das Nachhaltigkeitskonzept des DGNB Systems ist weit gefasst und betrachtet durchgängig alle wesentlichen Aspekte des nachhaltigen Bauens. Diese umfassen die sechs Themenfelder Ökologie, Ökonomie, soziokulturelle und funktionale Aspekte, Technik, Prozesse und Standort. Besonderheit: Das DGNB System ist das einzige, das dem wirtschaftlichen Aspekt des nachhaltigen Bauens ebenso große Bedeutung zumisst wie den ökologischen Kriterien. Die Bewertungen basieren stets auf dem gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes.

„Für uns ist von großer Bedeutung, dass die von uns gebauten Kastanienhöfe mit den vielfältigen und abwechslungsreichen Nutzungen und Funktionen an einem Schlüsselstandort der nördlichen Innenstadt der Nukleus für eine weitere Revitalisierung der nördlichen Innenstadt bilden wird. Der Erhalt des DGNB Zertifikats ist eine erste Belohnung für die harte Arbeit von allen, die an der Planung und dem Bau unserer Hauptverwaltung beteiligt waren – also ein echter Grund zur Freude“, so Allbau-Geschäftsführer Dirk Miklikowski.

zurück

  • Dieter Remy
  • T. 0201.2207-307
  • E-Mail