Sie sind hier:
Startseite
Über Allbau
Aktuelles
Die RheinSirenen gaben Baustellenkonzert

Die RheinSirenen gaben Baustellenkonzert

Die RheinSirenen begeisterten an der Baustelle „Kastanienhöfe“ zahlreiche Nachbarn und Besucher mit Spielwitz und einem schillernden Programm. Die musikalische Bandbreite des kostenlosen Kaffeehauskonzertes, das die Allbau AG im Rahmen ihrer kulturellen Veranstaltungsreihe BETON SALON in der nördlichen Innenstadt ausrichtete, reichte von Swing, Charleston, Jazz bis hin zu Kino-Musik (James Bond, Spiel mir das Lied vom Tod, Miss Marple).

Jede der ausgebildeten Musikerinnen aus dem Rheinland hätte Sonderapplaus verdient gehabt – so beeindruckend und ausdrucksstark wurde jedes der 10 Instrumente (vom Klavier über Banjo bis hin zum Schlagzeug) gespielt. Ohne sich aber einzeln in den Vordergrund zu spielen, verschmolzen die einzelnen Instrumente mit dem Gesang an einem besonderen Ort zu einem unvergesslichen Bandsound, der sich durch eine besondere Klangstärke und Leichtfüßigkeit auszeichnete.

Dies empfanden auch die Besucher so und spendeten bei von der Stauder-Brauerei gesponserter Fassbrause und von Bäcker Peter gesponsertem Gebäck den RheinSirenen Verena Schmidt, Dorrit Bauerecker, Melanie Werner, Gabriele Jüttner, Antje Haury und Barbara Lechner Szenenapplaus

Mehr Bilder in unserer Bildergalerie "Rheinsirenen"

zurück

  • Dieter Remy
  • T. 0201.2207-307
  • E-Mail