Sie sind hier:
Startseite
Über Allbau
Aktuelles
Essens Brettchen - ein schönes Geschenk für Sie und die Natur

Essens Brettchen - ein schönes Geschenk für Sie und die Natur

„Essens Brettchen“ - eine gute Idee findet nun endlich ihren Weg in die Essener Küchen. Und das war ein langer Weg - vom Pfingststurm „Ela“ 2014 bis in den Sommer 2016 hinein.Denn schon kurz nach dem verheerenden Unwetter, das so viele Bäume in Essens Wäldern und an Straßen umknickte, hatte Ratsherr Rolf Fliß die gute Idee, aus den umgefallenen Stämmen Schneidebretter für die Küchen von Essener Lokalpatrioten zu machen. Der Erlös soll der Wiederbegrünung unserer Stadt zugute kommen.

500 Vorbestellungen gab es damals schon für Essens Brettchen, die dem gestürzten Baum, unserem Freund, durch Angabe seines Namens und der genauen Stand-Koordinaten in Essen zugleich ein Denkmal setzen.

Doch bevor die Langzeitarbeitslosen der Essener Arbeit-Berschäftigungsgesellschaft (EABG) Hand an das Holz legen konnten, waren die ersten Stämme von chinesischen Firmen aufgekauft worden.

Einige Bäume konnten Rolf Fliß und seine Initiative immerhin retten, wenngleich nur bestimmte Holzarten für die Küchenhelfer verwendet werden konnten.

Nun endlich sind Essens Brettchen für 30 Euro pro Stück an einigen ausgewählten Verkaufsstellen erhältlich, im AllbauKundencenter am Kennedyplatz 5.

Unterstützten Sie durch den Kauf eines Essensbrettchens unsere Stadt.

Öffnungszeiten des AllbauKundencenters: Montags bis freitags 9 - 18 Uhr.

Zurück

  • Dieter Remy
  • T. 0201.2207-307
  • E-Mail