Sie sind hier:
Startseite
Über Allbau
Aktuelles
Jugendschach: Essener Jugendelite beim 6. AllbauSchülerschachturnier

Jugendschach: Essener Jugendelite beim 6. AllbauSchülerschachturnier

Auch bei seiner sechsten Auflage brachte das AllbauSchülerschachturnier die besten Jugendspieler Essens und junge Talente aus den Schulschach-AGs in einem gemeinsamen Wettbewerb an die Bretter. Im Turnier der älteren Schüler (WK I bis III) setzte sich mit Timo Küppers (Don-Bosco-Gymnasium / SFK) der aktuelle Ruhrgebietsmeister U16 vor seinen Vereinskameraden Lukas Schimnatkowski und Cem Celik (beide Leibniz - Gymnasium) durch. B. Auch im Wettbewerb der WK IV dominierten die Katernberger Jughendspieler: Jonas Jahrke (Gymanium Werden) gewann vor Noel Gallas (Gymnasium Am Stoppenberg) und Luca Zamhöffer (Leibniz). Die meisten Schüler brachte das Don - Bosco - Gymnasium an die Bretter, während die Schachkekse des Leibniz - Gymnasiums die meisten Punkte einheimsten. Insgesamt beteiligten sich 36 Schülerinnen und Schüler aus 13 Schulen an dem Wettbewerb.

Pokalgewinner: WK I: 1. Lukas Schimnatkowski (Leibniz), 2. Joshua Braun (Don Bosco), 3. Niklas Kladobra (Don Bosco) WK II: 1. Timo Küppers (Don Bosco), 2. Cem Celik (Leibniz), 3. Joel Bonk (Gesamtschule Borbeck) WK III: 1. Marco Werth (Maria Wächtler), 2. Luca Skunca (Gymnasium Werden), 3. Jan Wolf (Leibniz) WK IV: 1. Jonas Jahrke (Gymnasium Werden), 2. Noel Gallas (Gymnasium Am Stoppenberg), 3. Luca Zamhöfer (Leibniz) Mädchenpokale: Cora Kindermann (Don Bosco / WK III), Gabi Ryvkina (Gymnasium Werden / WK IV) Beste vereinslose Spieler Kilian 

Zurück

  • Dieter Remy
  • T. 0201.2207-307
  • E-Mail