Sie sind hier:
Startseite
Über Allbau
Aktuelles
Sommerfest Isinger Feld am Samstag, 06.09., ab 15 Uhr - Fußball Regionalligist FC Kray kommt auch.

Sommerfest Isinger Feld am Samstag, 06.09., ab 15 Uhr - Fußball Regionalligist FC Kray kommt auch.

AllbauPunkt im Isinger Feld - Meistersingerpark

Einweihungsfest des AllbauPunktes im Isinger Feld - Meistersingerpark

Rund 4.000 Einwohner leben im Isinger Feld – damit gehört es zu den drei großen Siedlungen im Südosten Essens. Verschiedene Akteure und Institutionen wie die Allbau AG, das Julius-Leber-Haus der AWO, die Bäckerei Förster, die evangelische Kirchengemeinde Kray oder auch die Sparkasse Essen versuchen seit einiger Zeit vor Ort das Quartier mit all seinen Vorteilen bekannter bzw. attraktiver zu machen und die dortige Gemeinschaft zu stärken. Beispielsweise modernisiert die Allbau AG gerade bis September 2015 ihre rund 550 Wohnungen, den so genannten MeistersingerPark.

Trotz dieser baulichen Veränderungen findet aber auch dieses Jahr wieder am Samstag, 06.09.2014, eine große Veranstaltung auf dem Isinger Platz von 15-22 Uhr statt.

Auf dem diesjährigen Sommerfest ist neben internationalen Speisen und verschiedensten Getränken auch für ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm gesorgt, durch das Radio Essen Moderator Björn Schüngel führen wird. Neben einem bunten Kulturprogramm unter anderem mit Tuba Libre und Mixtett, koreanischem Volkstanz und Musik werden auch Spieler vom Fußball-Regionalligisten FC Kray Autogramme schreiben bzw. interviewt.

Zusätzlich gibt es verschiedene Informations- und Aktionsstände von AWO/Julius-Leber-Haus, von der HKA und einen Energiesparservice, der über Sparmöglichkeiten informiert. Aber auch eine Hüpfburg, eine Assistenzhundevorführung oder ein Allbau-Stand mit Buttonmaschine werden bestimmt viele Gäste anziehen. Der koreanische Kulturverein hat neben einem kulinarischen Stand auch einen Infotisch. Zudem wird der Generalkonsul, gleichzeitig Leiter der Außenstelle der koreanischen Botschaft, aus Bonn erwartet.

Eröffnet wird das Sommerfest am kommenden Samstag auf dem Isinger Platz um 15.00 Uhr von Bezirksbürgermeister Gerd Hampel und Allbau-Vorstand Dirk Miklikowski, die auch nach der offiziellen Begrüßung die neue Kulturpfadtafel „Isinger Feld“ enthüllen werden. Der Arbeitskreis „Kulturpfad“, der die Kulturgeschichte von Kray und Leithe seit Jahren herausarbeitet, stellt nun schon seine 14. Gedenktafel auf.

zurück

  • Dieter Remy
  • T. 0201.2207-307
  • E-Mail