Wohnungsbestand

Wohnen und Leben in Essen-Überruhr-Holthausen!

Unser Angebot an Mietwohnungen in Essen-Überruhr-Holthausen

Willkommen in Essen-Überruhr-Holthausen!

Essen-Überruhr-Holthausen ist der südliche Teil des Stadtteils Überruhr, der auf einer Halbinsel über der Ruhr liegt. Überruhr-Holthausen ist in Essen bekannt für entspanntes Wohnen. Ein Blick in die Geschichte zeigt, welchen Wandel Überruhr-Holthausen hinter sich hat: Erst gab es hier Bauernhöfe, später Zechen, die Steinkohle gefördert haben und jetzt bietet der Stadtteil attraktive Mietwohnungen für Singles, Paare und Familien.

Blick auf die Ruhr und das Ruhrufer (Essen-Überruhr)
Becher mit Stiften vor einer Tafel

Essen-Überruhr-Holthausen: Einkaufen & Schulen

Ein Supermarkt, ein Discounter und ein Getränkemarkt sind bequem von den Wohnungen in Überruhr-Holthausen zu erreichen. Außerdem gibt es einen Fachmarkt für Tierbedarf an der Langenfelder Straße. Mittendrin und in Nähe der Wohnungen: die Grundschule Überruhr und die Realschule. Mehrere Kitas sind über den Stadtteil verteilt, sodass Eltern es von ihrer Wohnung nie weit haben und ihren Nachwuchs gut versorgt wissen. Der 5.000 m2 große Spielplatz Hattingswiese und ein Bolz- und Basketballplatz am Eskenshof bieten Kindern viel Freiraum zum Toben mit FreundInnen. Wirklich bemerkenswert ist das rege Vereinsleben im Stadtteil, vor allem Sportvereine sind in Essen-Überruhr-Holthausen aktiv. Beispielsweise der Grashof Rugby Club, der Tennisclub Überruhr 1973, der Breitensport und Leichtathletikverein TLV Germania 1901 Essen-Überruhr oder der Fußballverein FC Blau-Gelb Überruhr 1974. ReiterInnen finden Gleichgesinnte und eine Box für ihr Pferd auf dem Gestüt Rahmannshof. Praktisch für alle, die eine unserer Wohnungen an der Klapperstraße in Überruhr-Holthausen gemietet haben: An der Grenze zu Burgaltendorf gibt es an der Überruhrstraße gleich zwei Tankstellen.

Anbindung in Essen-Überruhr-Holthausen

Über den Bahnhof Holthausen ist der Stadtteil an die S 9 angebunden, die Recklinghausen mit Hagen verbindet und dabei u. a. Essen-Hauptbahnhof, Bottrop, Schwelm und Wuppertal anfährt. Von den Wohnungen sind es zum Bahnhof Holthausen nur ein paar Minuten. Eine beliebte Sehenswürdigkeit in Überruhr-Holthausen ist das Hafenbecken des alten Holteyer Hafens. Mit der Fußgängerbrücke und dem Treidelpfad steht es schon seit 1988 unter Denkmalschutz. Der Holteyer Hafen ist ein beliebtes Ziel, wenn man von der Wohnung in Überruhr-Holthausen einen gemütlichen Spaziergang machen möchte.

Nahaufnahme eines Haltestellenschilds